Praxis für Ergotherapie und Gestaltungstherapie
Praxis für Ergotherapie und Gestaltungstherapie 

Ergotherapie bei psychischen Störungen 

Diese Therapie ist geeignet für Meschen aller Altersstufen

  • mit allgemeiner Selbstwertproblematik,
  • mit affektiven, psychotischen und psychosomatischen Störungen,
  • mit posttraumatischen Belastungsstörungen,
  • mit Persönlichkeitsstörungen,
  • mit Suchterkrankungen und
  • mit altersbedingtem Funktionsabbau.

Die Zielsetzung

Aufbauend auf den vorhandenen Fähigkeiten der Patientinnen und Patienten werden die affektiven, kognitiven und senso-motorischen Kompetenzen gefördert. Das Selbstwertgefühl wird verbessert. Die Selbstwahrnehmung, die Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit und allgemeine Fähigkeiten zur Bewältigung des Alltags werden weiterentwickelt. Erreicht wird eine psychische Stabilisierung.

 

Unsere Angebote
 

(Einzel- und Gruppentherapie sowie Hausbehandlung)

  • handwerkliche Tätigkeiten/kreative Techniken,
  • Übungen zur Körperwahrnehmung,
  • psychotraumatherapeutische Stabilisierungstechniken,
  • Entspannungsverfahren,
  • kognitive Trainingsverfahren (Hirnleistungstraining) u. a. computergestütztes Training,
  • lebenspraktische Fertigkeiten (z. B. Haushaltstraining),
  • Wiedereingliederung in das soziale Umfeld,
  • Belastungserprobung und gerontopsychiatrische Behandlung.

Wie erhalten Sie Ergotherapie?

Ihr Arzt oder Ihre Ärztin stellt Ihnen die Verordnung mit Anzahl und Art der Behandlungen aus, wenn sie aus ärztlicher Sicht notwendig sind. Die Kosten werden von den Krankenkassen übernommen.

Hier finden Sie uns

Praxis für Ergotherapie und Gestaltungstherapie
Beckergrube 2
23552 Lübeck

Kontakt

Telefon:

+49 451 8834808+49 451 8834808

Fax: +49 451 8834806

Email:

info@ergo-und-gestaltungstherapie

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Praxis für Ergo- und Gestaltungstherapie